Die Statistik des Kantons Aargau ist veröffentlicht worden. Wir erlauben uns, eine Zusammenfassung zu erstellen und erneut aufzurufen: „Langsam fahren! Wenn es dennoch passiert, nicht wegschauen, sondern helfen!“ Auf unserer Seite können Sie lernen, wie man Wildunfälle vermindern kann, wie man sich verhalten soll während und nach einem Unfall. Hier kannst du alles nachlesen..

Die Kantone melden dem Bund jährlich Bestand, Jagdstrecke und Fallwild der wichtigsten jagdbaren und geschützten Tierarten. Wir weisen darauf hin, dass die Dunkelziffern unbekannt sind. Wenn ein Unfall nicht gemeldet wird, ist er auch nicht auf der Statistik!

Der Kanton meldet diese Zahlen dem Bund und auch hier fällt auf, dass von 550 wildlebenden Tieren 18 auf der Liste sind. Beim Bund sind jährlich nur 10 Tiere in der Statistik. Prowildtierschutz.ch fragt nach, weshalb. Die Antwort vom Bundesamt für Umwelt lautet, dass von allen Kantonen eine Zusammenfassung gemacht werde. Die 10 Tiere seien quasi der gemeinsame Nenner.

2021Pro MonatPro Tag
Reh702592
Wildschwein6050
Gämse0
Rothirsch4
Fuchs723602
Dachs315261
Steinmarder133110
Feldhase292
Waschbär1
Baummarder363
Iltis131
Luchs0
Eichhörnchen161
Hermelin2
Biber171
Nutria0
Bisamratte0
Vögel484
Total2’0991756

Die ganze Statistik kannst du hier einsehen…

%d Bloggern gefällt das: